×

Warnung

JFolder: :files: Der Pfad ist kein Verzeichnis! Pfad: /is/htdocs/wp10676385_XAIUQOZAWM/joomla1/template1/images/e-rollstuhltour_durch_norddeutschland/resuemee,single=e-rolli-tour_bi-hh_august2016-23.jpg,salign=right,width=320,height=233,connect=e-rollstuhltour_durch_norddeutschland/resuemee
×

Hinweis

There was a problem rendering your image gallery. Please make sure that the folder you are using in the Simple Image Gallery plugin tags exists and contains valid image files. The plugin could not locate the folder: images/e-rollstuhltour_durch_norddeutschland/resuemee,single=e-rolli-tour_bi-hh_august2016-23.jpg,salign=right,width=320,height=233,connect=e-rollstuhltour_durch_norddeutschland/resuemee

Das Resümee der Tour ist durchweg positiv.

{gallery}e-rollstuhltour_durch_norddeutschland/resuemee,single=e-rolli-tour_bi-hh_august2016-23.jpg,salign=right,width=320,height=233,connect=e-rollstuhltour_durch_norddeutschland/resuemee{/gallery} Wir hatten sehr viel Spaß, sind näher zusammengewachsen und haben als Team sehr gut funktioniert und zusammen Höhen und Tiefen gemeistert. Wir konnten einigen Leuten einen anderen Blickwinkel auf das Leben mit Behinderung vermitteln. Allen, die die Tour nicht mitverfolgt haben, möchte ich an dieser Stelle meine Mission nahelegen. Außerdem würde ich mich über Unterstützung im Nachhinein freuen.

 

Die Tour hatte zwei Missionen:
Seit Jahren kämpfen wir um ein neues Teilhabegesetz. Im Juli 2016 wurde ein Gesetz verabschiedet, welches für Menschen mit Behinderung eher negativ ausfällt. Im Vorfeld wurde über das kommende Gesetz mehrere Jahre diskutiert und ich war voller Zuversicht, dass sich einiges zum Positiven ändern würde. In letzter Minute wurde das Gesetz jedoch dermaßen verändert, dass die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben nun eher verhindert als gegeben wird. Jeder redet von Inklusion, aber die Politik macht gerade das Gegenteil. Wer sich mehr über dieses Thema informieren möchte, sollte die Internetseitte www.NichtMeinGesetz.de oder #NichtMeinGesetz besuchen. Zu dem Thema Teilhabegesetzt gibt es auch eine Kampagne auf www.kampagne.teilhabegesetz.org. Ich bitte Sie darum, zu helfen und die Petition zu unterschreiben.

 

Ich habe es mir außerdem seit vielen Jahren zur Aufgabe gemacht, die Gesellschaft mehr über Menschen mit Behinderung aufzuklären und wachzurütteln. Daher versuche ich durch meine Aktionen, wie beispielsweise die Reise, Vorurteile abzubauen und den Fokus der Menschen darauf zu lenken, dass ich nicht in Watte gepackt werden möchte. Ich möchte einfach ein ganz normales Leben führen können, wie jeder nicht behinderte Mensch auch. Aus diesem Grund habe ich auch meine Internetseite (www.matthias-klei.de) ins Leben gerufen. Hier zeige ich anhand vieler Beispiele aus meinem Leben, was trotz einer 100%igen Behinderung möglich ist und möglich sein sollte.

 

Pressestimmen über die Tour

Viel Spaß beim Lesen der Zeitungsartikel.

Zeitungsartikel 2016.08.30 Walsrode Zeitung Abenteuer
mit wichtiger Botschaft von Sina Stahlsmeier

 

Zeitungsartikel 2016.08.25 kobinet-nachrichten
Durch Norddeutschland für gutes Teilhabegesetz Ottmat Miles-Paul

 

Zeitungsartikel 2016.08.20 Kreiszeitung-Wochenblatt
Rollstuhldefekt sorgt für Tourabbruch von Alexandra Bisping

 

Zeitungsartikel 2016.08.19 kobinet-nachrichten
Technischer Defekt beendete Tour in Hamburg von Ottmat Miles-Paul

 

Zeitungsartikel 2016.08.15 Boehme-Zeitung
Ich will Vorurteile abschaffen und Mut machen von Andres Wulfes

 

Zeitungsartikel 2016.08.11 Westfalen-Blatt Bielefeld
Mit dem E-Rollstuhl auf Abenteuertour von Ulrike Ellerbrock

 

Zeitungsartikel 2016.08.10 kobinet-nachrichten
Rückenwind für Matthias Klei von Christian Mayer

 

Zeitungsartikel 2016.08.08 kobinet nachrichten
100 Prozent Abenteuer statt 100 Prozent Behinderung von Ottmar Miles-Paul

 

Zeitungsartikel 2016.08.05 Kreiszeitung Wochenblatt
Im E-Rollstuhl durch Norddeutschland von Alexandra Bisping

 

Zeitungsartikel 2016.08.04 BRUNS Mindener Tageblatt
Abenteurer im Rollstuhl von Oliver Plöger

 

| Elektrorollstuhl Tour durch Norddeutschland | Tagebuch der Elektrorollstuhl Tour |

 

X

Right Click

No right click