100% Leben mit 100% Behinderung

Tauchen, Skifahren, einen Berg besteigen oder den Alltag kreativ meistern?
Kaum möglich mit einem Rollstuhl, oder gerade deshalb?

Ein Live-Foto-Film-Vortrag über die Abenteuer von Matthias Klei.

Sie bekommen Geschichten über meine großen und kleinen Abenteuer im Alltag und auf Reisen zu hören, und ich zeige, wie ich die täglichen Herausforderungen kreativ bewältige, und mit welchen Schwierigkeiten ich teilweise nach wie vor in unserer Gesellschaft konfrontiert werde.

Ich möchte Ihnen einen sehr persönlichen Einblick in den Alltag eines Menschen mit Behinderung gewähren.

Ich zeige die Hindernisse auf, die sowohl mir als auch meinen Assistenten begegnen, erläutere, welche Aufgaben Assistenten haben können und dokumentiere, was mit dem passenden Mut und Willen alles zu überwinden und zu erreichen ist.

Ich möchte allen anderen Menschen, mit und ohne Behinderung, Mut machen Träume zu haben und dass diese versuchen, ihre Träume zu leben. Das wird nicht immer funktionieren, aber mit Mut und Willenskraft – und nicht zuletzt mit Selbstvertrauen – schafft es jeder Mensch über den Tellerrand hinweg zu schauen, oder gar zu springen.

Da ich bereits seit vielen Jahren für Inklusion kämpfe, steckt somit auch ein politisches und gesellschaftliches Interesse hinter diesem Vortrag.

Menschen mit Behinderung sollen in der gesellschaftlichen Mitte nicht nur toleriert und wohlwollend integriert werden; mein zentrales Streben ist ein aktives/reges Leben für ALLE Menschen.

Denn nicht das Leben in der „Behindertenwelt“ mit Behindertenwerkstatt und Wohnheim steht für Lebensqualität, sondern das aktive und selbstbestimmte Leben und die Umsetzung eigener auch sehr kreativer Ideen und Aktionen!

Der Vortrag dauert ca. 2 Stunden. Anschließend besteht die Möglichkeit einer Diskussionsrunde.

Termine werden auf Facebook bekanntgegeben.

Zur Buchung des Vortrags, für Anfragen und individuelle Absprachen kontaktieren Sie mich bitte unter: Kontaktformular

 

X

Right Click

No right click