Die Glamourwelt:
Der rote Teppich und Menschen mit Behinderung.

Passt das zusammen? So wie ich drauf bin, habe ich's einfach drauf ankommen lassen…

Hier kommt meine Promigallerie. Diejenigen, die hier abgebildet sind, habe ich in den letzten Jahren persönlich getroffen oder ich habe es geschafft, mich bis auf weniger als drei Meter anzunähern. Mit den meisten habe ich sogar persönlich gesprochen. Sie sind auch nur Menschen, wie jeder andere…

 

Am 29. Oktober 2018 habe ich zur Ping Pong Runde im Google Pixel Studio Hamburg die deutsche Tennisspielerin Carina Witthöft getroffen. In diesem stylischen Studio kann sich jeder austoben der Google Produkte ausprobieren möchte. Der Shop befindet sich Nähe Jungfernstieg.

 

Anfang August 2018 fand unter dem Motto "Hamburg ist nicht prüde sondern pride" der CSD Hamburg statt. Auf einer Veranstaltung konnte ich den Sänger, Travestiekünstler und Eurovision Song Contest Gewinner von 2014 Thomas Neuwirth, alias Conchita Wurst hautnah erleben.

Am 17. Juli 2018 habe ich das kleine Fest im Großen Garten in den Herrenhausener Gärten von Hannover besucht. Es handelt sich hierbei um das größte Kleinkunstfestival Europas.Ich konnte dort bekannte Künstler wie Frans Custers (Clown) oder Tricky Nicki (Comedy) hautnah bestaunen können. Seht selbst.

 

Am 12. Mai 2018 war ich bei der Grand Prix Party in Hamburg in erster Reihe vor der Bühne dabei. Dort sind mir einige Prominente der deutschen Musikszene vor die Linse gelaufen. Unter anderen die Moderatorin Barbara Schöneberger, die Interpreten Lotte, Mike Singer, Mary Roos, Max Giesinger, Sasha und die Band Voxxclub.

 

Am 21. Juli 2017 besuchten Prinz William und Herzogin Kate ein Kinderkonzert in der Hamburger Elbhilharmonie. Als die beiden, begleitet von Bürgermeister Olaf Scholz, aus dem Konzerthaus kamen war ich direkt vor Ort dabei. Ein wunderschönes, strahlendes Paar!

 

Jetzt arbeiten sogar TV-Stars bei mir ;)

Zwei meiner Mitarbeiterinnen haben bei der WDR-Sendung "Duell der Dauercamper" mitgemacht und promt den ersten Platz geholt! Herzlichen Glückwunsch von meiner Seite aus! Ich bin natürlich gerne ihrer Einladung zur Siegerfeier im August 2015 gefolgt und habe bei der Gelegenheit die beiden Moderatoren der Sendung, Anja Backhaus und Fatih Cevikollu, kennengelernt.

 

Am 20. Januar 2015 war Reinhold Messner in Bielefeld und hielt einen Vortrag über sich und sein Leben. Ich habe es mir natürlich nicht nehmen lassen, mir den Vortrag anzuhören und anschließend ein Foto mit DEM deutschen Bergsteiger zu schießen.

 

Im November 2014 konnte ich durch einen glücklichen Zufall beim Boxkampf Klitschko gegen Kubrat Pulev dabei sein. Nach dem Kampf hatte ich Gelegenheit mich mit dem original Boxhandschuh fotografieren zu lassen. Anschließend durfte ich Henning Baum begrüßen.

 

Im Juli 2014 habe ich bei den Harley Days in Hamburg Peter Maffay getroffen.

 

 

Im März 2014 habe ich Katrin Felton, bekannt als Miss Germany, bei einem Meerjungfrauen Workshop in Bielefeld kennengelernt. Die Tauchschule Aquatika in der ich Mitglied bin, hat den Workshop im Ishara veranstaltet. Hier sind ein paar Impressionen.

 

Jetzt habe ich nicht nur Olivia Jones' Assistenten Sven Florian kennengelernt, sondern im März 2014 auch das Original selbst.

 

 

Nach einem Jahr Pause geht es dieses Jahr weiter. Der Auftakt im Januar 2014: Ich habe Tim Melzer in Hamburg in seinem Lokal die "Bullerei" getroffen, einen Besuch ist es übrigens wert! Wir haben etwas über Hamburg geplaudert und er erzählte mir, dass seine erste Kochshow in Bielefeld in dem Lokal "GlückundSeligkeit" war.

  

 

Im August 2012 hatte ich auf meiner Urlaubsreise die Gelegenheit live und in Farbe den Stand-Up-Comedian Sven Hieronymus, den "Rocker vom Hocker" zu erleben und hinterher auch persönlich kennenzulernen. Er ist bekannt aus dem "Quatsch Comedy Club", "Nightwash", "TV Total" und "Mario Barth präsentiert Deutschlands beste Comedians". Damals wollte er nur eins: Rocker werden! Heute ist er Comedian, Buchautor und Kolumnist.

  

 

Bei der Demonstration "Rettungsschirm für alle" Ende April 2012 in Berlin hörte ich der Rede von Hubert Hüppe, dem jetzt ehemaligen Beauftragten der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen, zu (linkes Bild). Zudem habe ich ihn dann noch am 6. Juni 2012 in Hamburg auf der Inklusionsparty getroffen, wo ich die Gelegenheit fand, mit ihm über das Thema "Inklusion" sowie die Inklusionslandkarte Deutschland zu diskutieren.

  

 

März 2012 war Bundeskanzlerin Angela Merkel in der Stadthalle Bielefeld zum "Dialog über die Zukunft Deutschlands". Als die Veranstaltung zu Ende war, konnte ich sie vor der Stadthalle fotografieren. Leider war sie zu schnell für ein gemeinsames Foto.

 

 

Auf der Berlinale 2012 habe ich den Cheforganisator der Veranstaltung, Dieter Kosslick, getroffen. Er hat mir einen Anstecker mit dem Berliner Bär geschenkt.

 

Bei der Filmpremiere "Die Wand" (Berlinale 2012) habe ich mit Martina Gedeck ein Gespräch führen können.


In der folgenden Fotogalerie sind Prominente zu sehen, die mir unmittelbar auf der Berlinale 2012 begegnet sind.

 

Die Reeperbahn macht es möglich. Hier habe ich im Dezember 2011 Olivia Jones` schrillen Assistenten Sven Florian kennengelernt.

 

Ich war im Frühjahr 2011 das erste Mal auf der Berlinale in Berlin und konnte dort viele Eindrücke sammeln, wobei mir die Politikerin Claudia Roth, der amerikanische Schauspieler Jeff Bridges und der deutsch-türkische Filmregisseur Fatih Akin begegnet sind.

 

Weiterhin habe ich zufällig im Juli 2009 in Frankfurt bei einem Bummel durch die Stadt den Komiker, Schauspieler und Romanautor Ralf Schmitz getroffen. Er drehte dort gerade einen Comedyfilm.

 

Juli 2009 war ich auf der DGM-Muskeltour in Nördlingen, wo ich den Schauspieler Wolfgang Fierek und einen seiner Freunde treffen konnte. Die beiden haben die DGM-Muskeltour als Paten unterstützt.

 

Im Juni 2009 war ich auf einer Lesung in Bielefeld, wo ich den deutschen Survival-Experten und Menschenrechtsaktivisten Rüdiger Nehberg erleben und kennenlernen durfte. Er hat aus seinem Abenteuerbuch vorgelesen.

 

Im April 2009 war ich bei einer Lesung des Journalisten und Autoren Ulrich Wickert in Bielefeld.

 

Da ich ein großer Thomas Gottschalk- und "Wetten dass…?"-Fan bin, habe ich mich zwei Jahre intensiv als Zuschauer mit Handicap beworben. Die Plätze in der Sendung für Menschen mit Behinderung sind leider sehr begrenzt. Schließlich habe ich für Januar 2009 in Offenbach Karten bekommen und dort ist auch das Foto entstanden.

 

Im Juni 2005 durfte ich Christian Redl, den Weltrekordhalter im Apnoetauchen kennenlernen, wodurch sich eine Freundschaft entwickelt hat. Er ist Unterstützer von unserem Projekt Tauchen für Menschen mit Behinderungen geworden.

X

Right Click

No right click